Merseburger Digitaltage

Am 28. und 29. August 2024 auf dem Campus der Hochschule Merseburg

Die Merseburger Digitaltage werden durch die brain-SCC GmbH, die MITZ GmbH, das Regionale Digitalisierungszentrum Merseburg [Saalekreis] und das Mittelstand Digital Zentrum Leipzig-Halle federführend sowie durch die Stadt Merseburg und die Hochschule Merseburg organisiert.

Unsere Kooperationspartner sind:

der Landkreis Saalekreis, der Cluster IT Mitteldeutschland e.V., der Gründerservice der Hochschule Merseburg, das Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt, die Smart City Halle (Saale), der BVMW, der DATABUND e.V., der buergerservice.org e.V., der Kommune X.0 e.V. und der NEGZ e.V..

Anmeldung zur Veranstaltung
Springe zu:

Willkommen zu den Merseburger Digitaltagen

Das erwartet Sie am 28.08.2024

Impressionen der Merseburger Digitaltage 2023 © Vincent Grätsch

OZG/EfA - Fokusleistung Digitaler Bauantrag, VOIS|VGR - VOIS - Vorgangsraum, Smart City und vieles mehr

Am 28. August 2024 beginnt die Veranstaltung um 10 Uhr mit dem Podiums-Tag mit interessanten Impulsvorträgen und Podiumsdiskussion

Zwischen den einzelnen Sessions und beim Mittagessen in der Mensa der Hochschule Merseburg gibt es für alle Teilnehmenden zahlreiche Gelegenheiten um mit den Impulsgebern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft ins Gespräch zu kommen und sich beim Rundgang durch die Ausstellung zu den unterschiedlichsten digitalen Themen zu informieren und auszutauschen. Zum Abschluss des Tages findet ab 19 Uhr eine Abendveranstaltung im Ständehaus Merseburg statt.

Das erwartet Sie am 29.08.2024

Impressionen der Merseburger Digitaltage 2023 © Vincent Grätsch

VOIS-Vorgangsraum, EfA, soziale Nachhaltigkeit, New Work, Wissenstransfer und vieles mehr

Der 29. August 2024 wird als "Anwendertag" in mehreren parallelen Sessions stattfinden. In zahlreichen Impulsvorträgen, Workshops und Best Practices haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich zu unterschiedlichsten digitalen Themen zu informieren und sich aktiv einzubringen. So informiert die brain-SCC GmbH im Rahmen ihres 16. brain-SCC Anwendertages nicht nur zu Neuerungen im brain-GeoCMS® und dem VOIS-Vorgangsraum, sondern auch zu der im Auftrag des Landes Mecklenburg-Vorpommern entwickelten bundesweiten EfA-Fokusleistung „Digitaler Bauantrag – Digitalisierung des Lebenszyklus Bauen“. Weiterhin findet im Rahmen der Merseburger Digitaltage der VOIS-Story-Day statt. Hier informieren zahlreiche Fachverfahrenshersteller zu den neuesten Entwicklungen im Bereich der VOIS-Plattform.

Nach der erfolgreichen Premiere zu den Merseburger Digitaltagen im letzten Jahr, findet in diesem Jahr das 2. AnwenderForum des Mittelstand-Digital Zentrums Leipzig-Halle statt. Den Themenschwerpunkt bildet die soziale Nachhaltigkeit mit Anwendungs- und Handlungsempfehlungen für Unternehmen im Kontext der Digitalisierung. Von Resilienz über digitale Teilhabe bis zu Fördermöglichkeiten ist das Programm breit gefächert.

Die Hochschule Merseburg zeigt u.a. an mehreren Projekten auf, wie Wissenstransfer aus der Hochschule heraus gelingen kann und wie man aus der Hochschule mit einem Startup erfolgreich durchstarten kann.

Unter anderem gibt es Vorträge zu folgenden Themen:

• Digitale Baugenehmigung
• VOIS|VGR VOIS-Vorgangsraum
• VOIS-Story-Day
• Aspekte und Möglichkeiten sozialer Nachhaltigkeit
• Digitale Angebote und Fördermöglichkeiten
• Wissenstransfer
• Zahlreiche Projekte von Netzwerkpartnern 

Überblick über das Rahmenprogramm an beiden Veranstaltungstagen

Impressionen der Merseburger Digitaltage 2023 © Vincent Grätsch

Abendveranstaltungen, Ausstellerrundgang und vieles mehr

Am Vorabend der Merseburger Digitaltage, lädt der Oberbürgermeister der Stadt Merseburg am 27. August 2024 ab 19:00 Uhr zu einem Empfang in die Willi-Sitte-Galerie ein (begrenzte Teilnehmerzahl, um eine vorherige Anmeldung wird gebeten). Zum Abschluss des ersten Tages findet am 28. August 2024 ab 19 Uhr eine Abendveranstaltung im Ständehaus Merseburg statt. In lockerer Atmosphäre gibt es hier nach einem kurzen Programm die Gelegenheit zu gemeinsamen Gesprächen und Austausch.

An beiden Tagen sind zahlreiche Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft mit Infoständen in der Begleitausstellung im Foyer und im Außengelände vertreten. Am Bürgerterminal von buergerservice.org haben Interessierte die Möglichkeit sich zu informieren, wie man die Online-Ausweisfunktion des elektronischen Personalausweises nutzen kann.

Veranstaltungsorte

Hochschule Merseburg
Kongress
Link zur Google-Maps Navigation
Eberhard-Leibnitz-Straße 2
06217 Merseburg
hauptgebaeude fotograf wolfgang kubak
Willi-Sitte-Galerie
Abendveranstaltung 27.08.2024
Link zur Google-Maps Navigation
Domstraße 15
06217 Merseburg
w sitte galerie aussen 03
Ständehaus Merseburg - Kongress- und Kulturzentrum
Abendveranstaltung 28.08.2024
Link zur Google-Maps Navigation
Oberaltenburg 2
06217 Merseburg
staendehaus

Anreise und Übernachtungsempfehlungen

Anreise mit dem PKW

Anreise mit dem ÖPNV

Empfehlungen für Ihre Übernachtung in Merseburg

Nach oben